Robert Freimark - touristische Erlebnisse - auf einfachen Panoramawegen

Potsdam - Insel großer Gedanken! Natur pur & Stadtleben, Kunst am Wasser, Architektur mit italienischem Flair, unendliche Wasserwelt und weite Horizonte!

 

Ich bin ihr Fachmann für leichte Führungen mit dem Fahrrad in Potsdam, Berlin und Brandenburg!

Entdecken Sie mit mir die preußischen Schlösser und Gärten unserer Region oder historische Sehenswürdigkeiten wie die Alexandrowka, das Holländische Viertel in Potsdam oder die Schlossparks von Sanssouci und den Neuen Garten. Potsdam ist eine hochinteressante Filmstadt mit vielen Drehorten und ein ständig wachsender Wissenschaftsstandort von erstrangiger Bedeutung Weltweit. Sichere und romantische Wege entlang der Havel und Seen!

 

Das alte und das neue Berlin, "die Mitte", den Prenzlauer Berg, bis zum Olympiastadion zeige ich Ihnen gerne von allen Seiten.

 

Für die Interaktiven gibt es hier die Form eines individuell ausgearbeiteten Stadtspiels! 

Wie wäre es mit einer kurzweiligen Rallye? Stadterkundung nachhaltig und selbstwirksam?

 

Radtouren auch mehrtägig in die Prignitz, dem westlichen Havelland, im Spreewald, Fläming und der Märkischen Schweiz, mit oder ohne Fontane, Storm und Kästner. Die Reize des Bundeslandes mit der größten Wasserfläche in Deutschland, sanften Erhebungen, weiten Sichten ist fast zu allen Jahreszeiten eine Reise wert.

 

Ich freue mich auf ihre Wünsche, Ideen und auf Sie ganz besonders.

 

Aktuelle Neuigkeiten:

 

Mein heisser Tipp für die kühlere Jahreszeit ist eine charmante Radtour im Nuthe- Nieplitz Tal. Die "offenen Höfe" bieten Naturprodukte zum Einkauf für die Festtage und wärmende Getränke. Limit 20- 30 km, viel frische Luft und Virusfreie Zone garantiert!

 

Probieren Sie es jetzt mit Stornierungsfreiem Status!

 

 

 

Ich freue mich auf ihren Besuch und bleiben Sie gesund!

 

Treffen mit Churchill auf Madeira in Vorbereitung auf 75. Jahre Potsdamer Abkommen!

gepaddelte Führung auf der Dahme...

Neu-Babelsberg 2018

König vom Schwielowsee & Gefolge 2017!

Gruppe im Petzower Schlosspark
Gruppe im Petzower Schlosspark